Herbstlicher Willkommensgruß

Für meinen Workshop im September habe ich kleine Schokoladentafeln für die Mädels verpackt. Das geht ganz schnell und ist eine nette, kleine Aufmerksamkeit – sie passt übrigens auch problemlos in jeden Briefkasten und eignet sich deswegen auch super als kleines Dankeschön oder Mini-Geschenk zum Geburtstag:

Dabei wird die Schokolade einfach nur hineingeschoben bzw. mit dem Papier umwickelt – also ganz einfach 🙂

Dazu braucht man Designerpapier im Maß (Länge der Tafel) x (Umfang der Tafel plus 1cm Klebenaht). Bei mir also 11cm x (12cm+1cm), also 11,0 x 13,0cm. Das verwendete Papier gab es mal bei SU – ich finde es wunderbar herbstlich! Generell eignen sich für kleine Verpackungen auch eher Papiere mit kleinem Muster.

Das Papier wird mit Flüssigkleber oder doppelseitigem Klebeband einmal um die Schokolade gewickelt und festgeklebt (ihr wisst ja, nicht zu locker und nicht zu fest :-))

Danach könnt ihr dekorieren. Ich habe einfach eine farblich passende Kordel einmal herumgebunden und oben mehrere Schleifen und ein Spruchfähnchen mitgefasst.

So sieht es von der Rückseite aus. Wenn man auf Nummer sicher gehen möchte, könnte man das Band noch mit einem Stanzteil festkleben, muss man aber nicht… FERTIG! Da kann man gleich einen ganzen Schwung von machen, immerhin gibt es die Tafeln ja auch im Fünferpack beim ALDI…

Ich habe ja schon lange keine „fertigen Süßigkeiten“ mehr gekauft. Im letzten Jahr habe ich sehr viel selber gemacht. Das tue ich auch weiterhin, es ist allerdings auch richtig viel Arbeit. Daher werde ich ab und an doch wieder Süßkram kaufen – aber eben viel weniger als früher.

Die Workshopmädels haben sich jedenfalls sehr über den kleinen Herbstgruß gefreut :-). Ich wünsche euch allen ein schönes sonniges Oktoberwochenende, lasst es euch gut gehen!

Ganz liebe Grüße von Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s