Gute-Besserungs-Karte

Am letzten Wochenende habe ich mit den Vorbereitungen für meinen Weihnachtsmarkt begonnen :-). Noch ist ja ein bisschen Zeit, aber bei einer großen Familie muss man immer den „Faktor X“ mit einplanen. FaktorX schlägt immer dann zu, wenn man es gar nicht gebrauchen kann und äußert sich meistens in kranken Familienmitgliedern (ich sage nur „Magen-Darm“), unangenehmer Post, extremen Wetterlagen oder irgendwelchen Spontanaktionen in der Schule… ihr kennt es alle! Wie der Name schon sagt, kann FaktorX groß oder klein sein kann und hindert mich im Zweifelsfall mehrere Tage am Basteln. Da dachte ich mir, ich fange lieber mal an… Hier seht ihr eine der Karten, die ich verkaufen möchte: Eine Gute-Besserungs-Karte in meinen Lieblingsfarben Aquamarin und Petrol.

Diesen Stempel gab es mal bei SU und ich finde ihn deswegen so toll, weil er so groß ist und die Karte mehr oder weniger schon ausfüllt… Besonders schön wirkt dazu ein geprägter Hintergrund. Das Motiv habe ich mit den Stampin‘ Blends ganz zart coloriert. Das Blümchen, die Schleife und das Label „Von Herzen“ sind ein paar zusätzliche hübsche Details, davon „lebt“ ja so eine Karte :-). Die weißen Ecken sind mit einer kleinen Kreisstanze einfach „abgeknipst“ – ein einfacher, aber schöner Effekt.

Ich hoffe wünsche euch ein schönes, sonniges Herbstwochenende! Habt ihr schon mit dem Weihnachtsbasteln begonnen?

Ganz liebe Grüße von Kerstin

Ein Kommentar zu „Gute-Besserungs-Karte

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s