Familienspiel „Wald-ABC“

Am Sonntag haben wir einen wunderbaren Nachmittag in der Natur verbracht. Ich genieße die warme Herbstsonne und die intensiven Farben der Bäume immer sehr! Unsere Kinder sind leider nicht so begeistert von Sonntagsspaziergängen – deswegen haben wir uns vor ein paar Jahren das „Wald-ABC-Spiel“ ausgedacht. Vielleicht ist das ja auch etwas für euch?

Es eignet sich natürlich besonders für Kinder, die schon schreiben oder Anlaute hören können. Wir haben drei Gruppen gebildet – die Mädels, die Jungs und wir Eltern. Christina war einfach so dabei und fand es toll, dass wir alle zusammen waren.

Jede Gruppe bekommt einen Vordruck (man kann es auch per Hand schreiben) mit dem Alphabet. Wir haben X und Y weggelassen und dafür noch Sch und St eingefügt. Unsere Vordrucke sind einlaminiert, damit man sie mehrmals benutzen kann.

IMG_20181014_135533

Und dann geht es los: Ihr wählt einen schönen Spazierweg aus, wo es viel zu gucken gibt (Wald, Feld, Wiese, vielleicht mit einem Fluss oder See in der Nähe oder auch in einem Wildpark… euch fällt da bestimmt ein geeignetes Gelände in eurer Umgebung ein). Jede Gruppe schaut sich gut um und trägt alles beim passenden Buchstaben ein. Man darf auch mehrere Wörter eintragen, z.B. Baum, Blätter, Brennessel, Birke, Bank beim Buchstaben B. Nur nicht bei den anderen abschauen :-).

Manche Kinder sind auch so clever und tragen während einer Trinkpause schon mal alles ein, was man auf jeden Fall findet (z.B. Steine, Weg, Baum, Gras etc.) Da machen wir dann nichts – schließlich wollen wir die Kinder ja bei Laune halten :-).

So sieht es dann zwischendurch aus… In der Erfahrung zeigt sich, dass man nicht alles vor den anderen verheimlichen kann 🙂 Deswegen sehen die Eintragungen oft gleich aus…

20181014_151821

Aber: Bei der Auswertung bekommt man einen Punkt, wenn man bei einem Buchstaben etwas eingetragen hat. (Auch wenn man fünf Wörter mit B einträgt, gibt es dafür nur einen Punkt). Zwei Punkte bekommt man für Begriffe, die sonst keine Gruppe hat.

Wenn ihr das Spiel nur mit zwei Gruppen spielt, könnt ihr die Regeln etwas abwandeln. Zum Beispiel einen Punkt für jedes richtige Wort (das wären dann 5 Punkte bei B) und Minuspunkte, wenn ihr bei einem Buchstaben gar nichts findet.

Bei uns haben die Mädels gewonnen, dicht gefolgt von den Jungs. 🙂

Dieses Spiel ist auch eine gute Idee für einen Kindergeburtstag oder einen Ausflug mit Freunden. Probiert es einfach mal aus!

Ich wünsche euch einen schönen Tag…

Ganz liebe Grüße von Kerstin

IMG_20181015_085404

2 Kommentare zu „Familienspiel „Wald-ABC“

  1. Liebe Kerstin,
    diese Idee finde ich super. Könnte man/ich ja auch mal abwandeln für längere Zugfahrten mit Kindern. Dankeschön für für dieses Spiel und
    ganz liebe Grüße
    Marita

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s