Mini-Album mit Erinnerungsfach (Einband Teil 2)

Herzlich Willkommen zum zweiten Teil meiner Minialbum Serie! Heute zeige ich euch, wie ich den Einband gemacht habe:

IMG_20180412_110839

Wie ich ja schon im letzten Beitrag erwähnt habe, wollte ich im Album so viel wie möglich von der Veranstaltung verwerten. Für die Gestaltung des Einbands habe ich mir die Bastelunterlage mitgenommen. Mit der Graupappe waren unsere Papiere verpackt, die konnte ich ebenfalls gut gebrauchen. Der Schmetterling gehörte zur Tischdeko, am Ende durfte sich jeder einen mitnehmen.

IMG_20180411_105229

Mit meinem Hebelschneider habe ich die Graupappe auf 10,5 x 15,25cm zurechtgeschnitten, also minimal größer als die Schachtel, die hinterher hineingeklebt werden soll.

IMG_20180411_104923

Für den „Rücken“ (Stück Graupappe in der Mitte) habe ich zuerst nur die Höhe von 10,5 cm geschnitten, bei der Breite wollte ich mich erst später festlegen…

IMG_20180411_105752

Jetzt habe ich mir schöne Stücke aus der grünen Bastelunterlage geschnitten. Vorne sollte natürlich die 30 zu sehen sein! Das Papier ist rundherum ca. 2cm länger als die Graupappe, das kann man frei Hand ausschneiden.

IMG_20180411_110152

Die Graupappe wird auf die Rückseite des Papiers geklebt. Ich mache das immer mit Tombow und komme sehr gut damit zurecht, andere nehmen Abreißklebeband dafür. Schaut einfach, wie es bei euch gut funktioniert.

IMG_20180411_110339

Dann werden die Kanten umgeknickt und die Ecken herausgeschnitten:

IMG_20180411_110454

Dabei schneidet man nicht ganz bis zum Karton durch, sondern lässt 1mm stehen (Stärke der Graupappe).

IMG_20180411_110459

Dann wird das Papier festgeklebt.

img_20180411_110648.jpg

Vorderseite fertig!

img_20180411_110655.jpg

Das Gleiche geschieht mit der Rückseite. Hier seht ihr, was man als Nächstes braucht. Den Rücken habe ich schlussendlich auf 2,7cm Breite zugeschnitten. Ich dachte mir, das passt ganz gut mit der Höhe der Schachtel und dem Album, was später darübergeklebt wird.

Außerdem braucht man ein Stück DSP, um den Einband von innen zu verschönern. Das ist etwas kleiner, bei mir 10,0 x 14,5cm.

IMG_20180412_110049

Und Gewebeband, ich habe für euch mal die Rolle fotografiert (Filmoplast T in der Breite 5cm)

IMG_20180412_110106

Von dem Gewebeband benötigt man ein Stück, welches etwas länger ist als die „Buchhöhe“ und eines, das etwas kürzer ist als die „Buchhöhe“. Das könnt ihr so pi mal Daumen machen, es muss nicht exakt sein.

IMG_20180412_110213

Auf das längere Stück (Schutzfolie abziehen) wird das Rückenteil geklebt.

IMG_20180412_110403

Als Abstandhalter habe ich mir Graupappereste neben das Rückenteil gesteckt:

IMG_20180412_110438

Direkt neben den Abstandshalter klebt man dann zuerst ein Seitenteil…

img_20180412_110530.jpg

… und dann das zweite.

img_20180412_110618.jpg

Das Gewebeband wird oben und unten umgeknickt…

IMG_20180412_110711

… und das kürzere Stück Gewebeband darübergeklebt. Jetzt geht man mit dem Falzbein einmal kräftig durch die beiden Rillen.

img_20180412_110811.jpg

So sieht der Einband schon ein bisschen fertig aus 🙂

IMG_20180412_110839

Mein Album wollte ich gerne mit Schleifenband verschließen. Dazu habe ich das Schleifenband mit Klebeband innen in den „Buchdeckeln“ festgeklebt…

IMG_20180412_111647

… also so sieht das dann aus…

IMG_20180412_111743

… und anschließend mit DSP kaschiert.

IMG_20180412_111912

Auf die andere Seite habe ich die Shadow Box geklebt.

IMG_20180412_112137

Puuh, das waren jetzt richtig viele Bilder, aber ich wollte es euch so genau wie möglich zeigen! Ich kann nur sagen, es macht sehr, sehr, sehr viel Spaß! Probiert es doch mal aus, wenn ihr mögt!

IMG_20180412_112158

Im letzten Beitrag der Reihe möchte ich euch die Innengestaltung zeigen…

Ich wünsche euch einen schönen Freitag, kommt gut ins Wochenende!

Ganz liebe Grüße von Kerstin

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s