Workshop-Projekt „Happy Birthday Karte“

Heute zeige ich euch die Karten vom August-Workshop. Ich hatte mir für den Übergang vom Sommer zum Herbst eine Karte überlegt, die man eigentlich das ganze Jahr über verschenken kann und die mit „Pastell-Gold“ momentan auch ziemlich im Trend liegt 🙂

IMG_20170922_114829

Die Grundfarben (Aquamarin und Flüsterweiß) und der Spruch auf Pergament sollten bei allen Karten gleich sein, bei der Deko gab es dann verschiedene hübsche Dinge zur Auswahl… Und so sind die Karten entstanden:

IMG_20170922_113445

Zuerst wurden die Kringel gestempelt. Dazu haben wir das Stempelset „Wunderbar verwickelt“ genommen – (das ist richtig, richtig schön und ich zeige es euch bald noch öfter). In der Mitte sollte ein bisschen freie Fläche bleiben, damit man den Schriftzug später besser sieht. Besonders schön ist es auch, wenn man auch den Briefumschlag und das Innere der Karte bestempelt.

IMG_20170922_113519

Dann wurde der Spruch „Happy Birthday“ auf Pergament heißgeprägt. Wie das geht, habe ich euch im Beitrag „Embossingtechnik“ erklärt. Die Farbe Gold wirkt sehr edel, aber durch die Kringel wird das Gesamtbild schön aufgelockert.

Der „Happy-Birthday-Stempel“ (Stylized Birthday) ist ein Gummistempel mit Holzblock, man kann also nicht durchsehen wie bei den Clearstamps. Daher kann es passieren, dass man nicht immer die Mitte des Papierstücks trifft 🙂 Deswegen haben wir das Pergament erst nach dem Stempeln und Heißprägen zugeschnitten und zwar auf 8 x 8cm.

IMG_20170922_113502

Durch das Pergament sieht man jedes Klebemittel – also haben wir ganz vorsichtig die Glue Dots entweder unter die Buchstaben gesetzt oder dort, wo später Deko darüber geklebt werden kann. 3-4 Glue Dots reichen aus, um das Pergament auf der Karte zu befestigen.

Zum Schluss durfte noch dekoriert werden:

Passend zur goldenen Schrift gab es Metallic Folie in Gold, um einen Blätterzweig auszustanzen (sieht der nicht toll aus?) 🙂 Die Pailletten finder ihr im Katalog auf S. 197. Diese Farbmischung in Gold, Kupfer, Silber, Schwarz und Rosa-Schimmer ist dort leider gar nicht abgebildet. Zu diesem Projekt passen sie jedenfalls sehr gut…

IMG_20170922_113605

Außerdem gab es auch noch eine einfache Schnur in Aquamarin zum Schleifchenbinden, drumwickeln etc.

Hier seht ihr die Ergebnisse vom Workshop:

IMG_20170826_171429

Die Karten sind alle richtig schick geworden! Und es war eine nette Runde 🙂

Morgen ist bei mir wieder Workshop. Ob bei angekündigten 23 Grad Weihnachtsbastelstimmung aufkommt, bezweifle ich… aber wir werden sicherlich viel Spaß zusammen haben 🙂

Ich melde mich bald wieder,

Ganz liebe Grüße von Kerstin

 

 

 

Ein Kommentar zu „Workshop-Projekt „Happy Birthday Karte“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s