Schwesternkleider

War das nicht ein toller Tag heute? Sonnenschein von morgens bis abends, hochsommerliche Temperaturen und noch dazu Wochenende – was will man mehr?! Bei uns war heute „Draußenwohnen“ angesagt. Planschen mit Wasser, ein leckeres Eis, barfuß durchs Gras laufen und nur in Badesachen auf die Schaukel – so fühlt sich der Sommer an – zumindest wenn man Kind ist. 🙂

Für kleine und große Mädels gehören zum Sommer hübsche Kleider und für meine drei Töchter habe ich schon viele Kleider selbst genäht. In der vergangenen Woche hatten meine beiden Nichten Geburtstag und meine Schwester hat sich für die beiden jeweils ein Sommerkleid von mir gewünscht. Die Stoffe hatte sie schon ausgesucht (wunderschön…) und der Schnitt sollte MADITA von farbenmix  sein.

Und so sehen die Kleidchen aus:

IMG_20170527_174105

Meine Schwester hat sich wirklich schöne Stoffe ausgesucht! Ich mag diese Federn…

IMG_20170527_174110

… und ich habe gleich die neue InColor „Puderrosa“ von Stampin‘ Up! wiedererkannt… 🙂 (Wenn man so stempelsüchtig ist wie ich, denkt man automatisch nur noch in Stampin‘ Up!…)

Dieses Schnittmuster ist richtig gut auf kleine Mädchen abgestimmt. Vorder- und Rückteil sind gleich geschnitten. Da heißt, man kann das Kleid gar nicht falschrum anziehen (höchstens noch auf links gedreht :-))

IMG_20170527_174118

In die Träger und unter den Armen sind Gummis eingenäht. Damit geht das „Allein-Anziehen“ ganz einfach. Kein Knopfgefummel, kein Reißverschluss – also ziemlich easy.

IMG_20170527_174128

Die Größen fallen recht großzügig aus. Das linke Kleid hat die Größe 98/104 und das rechte 122/128. Sarah hatte es heute für’s Foto an und da war in alle Richtungen noch ausreichend Platz 🙂

Ihre Cousine ist aber ein paar Zentimeter größer, also wird es schon passen. Christina konnte ich für das kleinere Kleid nicht als Model nehmen – die sah nach Sonnencreme und Sandkasten aus wie ein paniertes Schnitzel…

Das Nähen von MADITA macht übrigens richtig Spaß! Auf der farbenmix-Seite gibt es auch eine sehr ausführliche Anleitung, die ich sehr empfehlen kann. Ich habe unter anderem mit den farbenmix-Anleitungen gelernt, wie man Kinderkleidung näht.

Morgen werden die Schwesternkleider verschenkt, ich bin schon ganz gespannt… Wie ich sie verpackt habe, zeige ich euch morgen!

Ganz liebe Grüße von Kerstin

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s